Jetzt spenden!
Kontakt
Till Neumann
Leitung des Hospizes
Tel. 0160 91092412

Das Haus im Bremer Osten

Entstehen wird das zukünftige Hospiz im Bremer Stadtteil Horn-Lehe im ehemaligen Gemeindehaus der Andreas-Gemeinde. Dieses bietet Platz für acht unheilbar erkrankte Menschen in ihrer letzten Lebensphase. Geplant sind neben den individuell gestalteten Gästezimmern auch ein Familienappartement.

Dieses richtet sich an Familien, bei denen Mutter oder Vater nur noch eine begrenzte Lebenszeit haben. Die gesamte Familie und Freunde finden dort Platz.
In jedem Gastzimmer werden die Ansprüche an zeitgemäße Gestaltung auch durch den barrierefreien Zugang zu einer eigenen Terrasse oder einem Balkon verwirklicht.

Konzeptioneller Bestandteil des Raumprogramms ist auch eine Wohnküche als zentraler Treffpunkt. Hier kann gemeinsam geklönt, gelebt, gelacht, aber auch getrauert werden. Es ist ein Ort der Begegnung für Gäste und ihre Zugehörigen sowie haupt- und ehrenamtliche MItarbeiter*innen.

Kontakt
Till Neumann
Leitung des Hospizes
Tel. 0160 91092412